Jane Lynch ist als Darstellerin bestätigt

Jane Lynch ist als Darstellerin bestä­tigt. Sie spielt eine „Sophie Lennon“ („the most famous fema­le comic of her time, who plays sold out shows and has been a popu­lar fix­tu­re on radio and TV for years“), wobei mir nicht klar ist, ob die­se Figur fik­tiv ist oder tat­säch­lich exis­tier­te, wie das ja bei­spiels­wei­se bei Lenny Bruce der Fall ist (dar­ge­stellt von Luke Kirby).

Was nir­gends erwähnt wird: Jane Lynch hat­te nicht nur Rollen in „Glee“ und „Two and a Half Men“, sie ist auch am Gilmore-Set auf­ge­taucht.

In Gilmore Girls 1x10 (Richards ers­ter Herzinfarkt) spiel­te sie eine Krankenschwester, die Emily Widerstand leis­tet.

Schreibe einen Kommentar